English Русский

Historical Dance Bibliography

Entry with id taubert_1976:

Author (real name):
Gottfried Taubert
Title:
Rechtschaffener Tantzmeister, oder Gründliche Erklärung der französischen Tantz-Kunst, bestebend in drey Büchern, deren das Erste historice des Tantzens Ursprung, Fortgang, Verbesserung, unterschiedlichen Gebrauch, Zulässigkeit, vielfältigen Nutzen, und andere Eigenschafften mehr, untersuchet; Das Andere methodice des so wol galanted als thearalischen Frantzösischen Tatnz-Exercitii Grund-Sätze. Ethice, Treoretice und Practice, das ist: was in dem Prosaischen Theile zu der äusserlichen Sitten-Lehre und gefällig-machenden Aufführung: was in dem Poëtischen Theile ze der theoretisched Wissenchafft und Betrachtung so wol der niedrigen Kammer-als hohen theatralischen Täntze: und was in Praxi so wol zu der Regel-mäßigen Composition, und geschicklichen Execution, als grünlichen Information dieser beyden Haupt-Theile gehöret, deutlich zeiget; Anbey wird, nebst einew ausfühlichen Apologie für die wahre Tantz-Kunst, der Haup-Schlüssel zu der Chorégraphie, oder Junst alle Täntze durch Characteres, Figures, und allerhand Zeichen
Language:
German
Id:
taubert_1976
Added to database:
February 22, 2016
Source:
german.bib:3600
Entry type:
Multivolume book
Date of publication:
1976
Publisher:
Haimeran
Place of publication:
München
Series:
Documenta Choreologica
Serial number:
22
Number of volumes:
2
Keywords:
reissue, commentary, facsimile
Note:
Binding differs from original edition. Original contained three books bound together, this reissue contains two separate volumes with different pagination, but the same content. Facsimile misses (probably blank) page 916

Cite this item

In-text label: [Taubert, 1976]
Full cite: Gottfried Taubert Rechtschaffener Tantzmeister, oder Gründliche Erklärung der französischen Tantz-Kunst, bestebend in drey Büchern, deren das Erste historice des Tantzens Ursprung, Fortgang, Verbesserung, unterschiedlichen Gebrauch, Zulässigkeit, vielfältigen Nutzen, und andere Eigenschafften mehr, untersuchet; Das Andere methodice des so wol galanted als thearalischen Frantzösischen Tatnz-Exercitii Grund-Sätze. Ethice, Treoretice und Practice, das ist: was in dem Prosaischen Theile zu der äusserlichen Sitten-Lehre und gefällig-machenden Aufführung: was in dem Poëtischen Theile ze der theoretisched Wissenchafft und Betrachtung so wol der niedrigen Kammer-als hohen theatralischen Täntze: und was in Praxi so wol zu der Regel-mäßigen Composition, und geschicklichen Execution, als grünlichen Information dieser beyden Haupt-Theile gehöret, deutlich zeiget; Anbey wird, nebst einew ausfühlichen Apologie für die wahre Tantz-Kunst, der Haup-Schlüssel zu der Chorégraphie, oder Junst alle Täntze durch Characteres, Figures, und allerhand Zeichen. München, 1976. https://bib.hda.org.ru/books/taubert_1976
Report bug / mistake Suggest keywords

RSS Historical Dance Association Github repository All materials are for non-commercial usage only Persimmon Questions? RTFM!